Presentations

Workshop über Psychoanalyse und Technik

Sunday, March 14th, 2010 by Clemens Muchitsch | Conferences, Presentations | No Comments

Eine Kooperation zwischen Psychoanalytischer Akademie und TU-Wien

Was treibt einen Computer? Wie berechnet man Besetzung?

Freuds zweites topisches Modell, die Triebtheorie und deren Anwendungen in der Computertechnik

Der Flyer zum Workshop kann hier downgeloaded werden: flyer-workshop-20032010

Moderation: Dr. Gyuri Fodor
Samstag, 20. März 2010, 9 – 14 Uhr
Salzgries 16/3, 1010 – Wien

› Continue reading

Free Download of ENF DVD Now Available

Tuesday, May 26th, 2009 by Gerhard Zucker | Conferences, Presentations | No Comments

The video recordings of the “Engineering and Neuropsychoanalyst Form” (ENF) in 2007 is now available for free download on this site. We had to reduce the video quality to make the download feasible, but all the talks and discussions are there.

Enjoy running through this exciting day again and watch the presentations of Mark Solms, Aaron Sloman or Jaak Panksepp. Just click on “The Videos” on the top navigation on this site.

Tags:

Vortrag im Wiener Arbeitskreis für Psychoanalyse

Wednesday, March 11th, 2009 by Tobias Deutsch | Presentations | No Comments

Simulation des psychoanalytischen Modells auf dem Computer

Dietmar Dietrich, Brit Müller, Tobias Deutsch und Roland Lang

Der Artikel zum Vortrag kann hier downgeloaded werden: .pdf.
Die Folien zum Vortrag finden Sie hier: .pdf.

Moderation: Wolfgang Groysbeck
Donnerstag, 19. März 2009, 20 Uhr, c.t.
Salzgries 16/3a, 1010 – Wien

Ist das menschliche Gehirn auf dem Computer simulierbar? Mark Solms, der sich klar zu den Monisten zählt, schreibt: Das Gehirn ist kein Computer. Werden Millionen von Euro trotzdem für eine Utopie ausgegeben? Oder geht Sigmund Freuds Wunsch in Erfüllung, dass seine Modellierungen in der Naturwissenschaft nicht nur eine Basis für weitergehende Forschungsarbeiten finden, sondern seine Ergebnisse größtenteils belegt werden können?

› Continue reading

Search